Sie sind hier > Notdienst

Notdienst

Es ist Wochenende oder Feiertag und Sie verspüren plötzlich Zahnschmerzen, die umgehend behandelt werden müssen? Dann stehen Ihnen zum Einen der zentral organisierte Tagesnotdienst der Kassenzahnärztlichen Vereinigung und zum Anderen der Nachtnotfalldienst der Zahnkliniken zur Verfügung.

Tagesnotdienst Samstag, Sonntag, Feiertage (8:00 - 20:00)

Der Tagesnotdienst wird von einem niedergelassen Zahnarzt in den jeweiligen Bezirken durchgeführt.
Sie erfahren die entsprechende Notdienstpraxis über die
Notdienst-Rufnummer 030/ 89004-333
oder über die Website der KZV Berlin - Zahnmedizinischer Notdienst Berlin

Nachtnotdienst (20:00 - 02:00 bzw. 06:00)

Klinik für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (Zahnklinik Süd)
Charité - Campus Benjamin Franklin
Aßmannshauser Str. 4-6,
14197 Berlin-Wilmersdorf,
Tel. 8445-6379

Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass es sich bei dem zahnärztlichen Notfalldienst um einen reinen Notdienst zur Behandlung und Behebung akuter, starker Schmerzen handelt. Es ist nicht Sinn des Notdienstes Behandlungen leichter Beschwerden oder "kosmetische Korrekturen" vorzunehmen (z.B. Prothesendruckstellen, verlorene provisorische Füllungen, abgebrochene Füllungsteile, abgeplatzte Verblendungen eines bestehenden Zahnersatzes oder zerbrochene Prothesen)! In solchen Fällen wenden Sie sich bitte während der regulären Sprechzeiten an Ihren behandelnden Zahnarzt.